Werbung im SonntagsReport: Mediadaten · Kleinanzeigen Impressum
  10.12.2016 - 04:06 Uhr

  

Leer Das Bürgerzentrum Ledatreff am Osseweg entwickelt sich zur Dauerbaustelle. Derzeit repariert eine Fachfirma das undichte Dach. „Wir gehen davon aus, dass die Schäden auf Ausführungs- und...

weiterlesen...

 
Ihren (aj) Schon beim Öffnen der Eingangstür strömt den Kunden der köstliche Duft des bevorstehenden Weihnachtsfestes entgegen – süß-würzig mit einer Note von Kardamom, Anis und Marzipan. Der...

weiterlesen...

 
Leer (aj) Diese Summe kann sich sehen lassen: 1.500 Euro hat Oberstleutnant Rolf Starosta vom Kommando Schnelle Einsatzkräfte Sanitätsdienst „Ostfriesland“ (Kdo SES) für seine geplante...

weiterlesen...

 
   
Share |

Kurzerhand standen die Pläne für ein Turnier

Fußballer wollen achtjährigen Luca unterstützen


Ein enger Verband zeigt sich am 9. und 10. Januar in der Sporthalle des  Kreissportbunds in Hesel. Foto: Paulwip/Pixelio.de
Holtland (jos) Sascha Lücht ist der Onkel vom achtjährigen Luca aus Rhauderfehn, der an einem seltenen Herzfehler erkrankt ist und das Noonan-Syndrom hat. Neben seiner spielerischen Tätigkeit beim Sportverein Holtland ist Sascha Lücht im ganzen Dorf als überaus hilfsbereit bekannt. „Wir allen kennen natürlich auch Luca und seine Familie. Als Sascha uns von seiner Initiative erzählte überlegten wir im Vorstand, wie wir helfen können“, sagt Sportverein Holtland-Pressesprecher Torsten Wanke. Schnell war der Entschluss für ein Benefi zturnier gefasst, da es schon beim letzten Mal gut funktioniert hat. 2010 half man dem jungen Tobias Janßen aus Schwerinsdorf. Nach einem Badunfall war dieser nämlich an den Rollstuhl gebunden. „Nach einer ersten Besprechung mit allen Jungendbetreuern waren die Turniere innerhalb weniger Tage vollständig besetzt. Wir hätten aufgrund der hohen Resonanz sogar eine Sportwoche aufstellen können“, so Wanke. Weitere Unterstützung erfuhr das Organisationsteam durch den Radiosender „Hitradio Antenne“, die auf das Schicksal von Luca und das Benefi zturnier hinwiesen. Auch die Samtgemeinde Hesel, Rhauderfehn, der NFV-Leer oder die Herzkinder-Stiftung Ostfriesland halfen mit.

Artikel vom 02.01.2016




» Leserbrief zu diesem Artikel schreiben
« zurück zur Übersicht



E-PAPER


Wählen Sie hier Ihre Ausgabe:

 SonntagsReport vom 04.12.2016


BEILAGEN


E-PAPER ARCHIV

E-Paper Archiv


SITEMAP


Aktuelles
Nachrichten
Landkreis Leer   » Stadt Leer
» Landkreis
Sport  
Young  
Kleinanzeigen
Kleinanzeigen aufgeben  
Familienanzeigen  
Kontakt
Geschäftsleitung  
Verlags- und Anzeigenleitung  
Anzeigenabteilung  
Verwaltung  
Redaktion  
Technik  
Weg zu uns  
Mediadaten  
Online-Medien
Sonderbeilage  
Mediadaten
Preisliste  
Verbreitungsgebiet  
Impressum
Impressum  
AGB  

PARTNERVERLAGE

Hunte Report Oldenburg   SonntagsZeitung   Wesermarsch am Sonntag
Cloppenburger Wochenblatt   Sonntagsblatt Vechta   DasBLV

 

 
Verlag SonntagsReport GmbH & Co. KG · Mühlenstraße 57 · 26789 Leer · Tel. (0491) 96 96 96 · info@sonntags-report.de           · Kontakt          · Impressum