Werbung im SonntagsReport: Mediadaten · Kleinanzeigen Impressum
  28.07.2017 - 18:45 Uhr

  

Leer Es wird einen zweiten Spielfilm mit Eva Sturm geben. Das verkündeten diese Woche Autorin Moa Graven und Filmemacher Bastian Kramer. „Dass wir mindestens noch einen zweiten Film machen werden, war...

weiterlesen...

 
Loga (sr) Die Mitglieder des Schützenvereins Loga fiebern dem 91. Schützenfest entgegen. Das traditionelle Volksfest wird am ersten Wochenende im September gefeiert. In diesem Jahr wird der...

weiterlesen...

 
Hesel (jos) Werden in Hesel wieder die Fußballschuhe ausgepackt, ist es Zeit für die Sportwoche des TSV Hesel. In diesem Jahr wird vom 25. bis 29. Juli eingeladen. Der Verein hat sich nicht lumpen...

weiterlesen...

 
   
Share |

Am 15. Juli für den guten Zweck an den Start gehen

Logabirumer Spendenlauf feiert seinen zehnten Geburtstag


Die Organisatoren freuen sich auf einen tollen Tag. Zehn-Kilometer-Lauf
Foto: Antje Jansen

Leer (aj) Am Samstag, 15. Juli, ist es wieder soweit: Beim zehnten Logabirumer Spendenlauf gehen die Läufer für den guten Zweck an den Start. Der Erlös ist für den Verein zur Förderung der Onkologischen Palliativ-Versorgung bestimmt. Organisiert wird die Veranstaltung wie gewohnt vom Team des Lauftreffs Fortuna Logabirum und Edzard Wirtjes. Der Förderverein bietet Krebs- und Palliativpatienten sowie deren Familien eine psychologische Betreuung an. „Jeder Patient sollte die Möglichkeit haben, dieses Angebot anzunehmen“, sagt Psychologin Gabriele Wingerter- Wolters. Die Angehörigen seien dabei oft noch schlimmer betroffen, als der Erkrankte selbst. „Schließlich verlieren sie jemanden“, erklärt sie. Insgesamt 51.300 Euro sind in zehn Jahren zusammen gekommen. Wer mitlaufen möchte, kann sich bis zum 11. Juli unter www.spendenlauf.fortuna-logabirum.de anmelden. Kurzentschlossene können sich bis eine Stunde vor dem Start direkt vor Ort melden. Startnummern gibt es ab 13.30 Uhr, der Startschuss fällt um 14.30 Uhr. Start und Ziel befi nden sich beim Sportverein Fortuna Logabirum. Die Strecken umfassen zehn und fünf Kilometer. Erstmals wird auch eine Abkürzung angeboten, die nach nur 2,5 Kilometern zum Ziel führt. Das Startgeld beträgt mit Funktionsshirt zehn, ohne Shirt sieben Euro. Während der gesamten Veranstaltung schneidet der Friseur „Haarscharf“ aus Loga Erwachsenen für zehn Euro und Kinder für fünf Euro die Haare. Die Kaffee-Rösterei Baum ist mit ihrem mobilen Kaffeestand vor Ort.

Die Streckenführung

Feldstraße 34 – über die Autobahn – Siebenbergen – rechts über die Autobahn zurück – Zoostraße bis zur Bundesstraße – rechts Ostfrieslandwanderweg – rechts Feldstraße – zurück zur Sportanlage. Verpfl egung gibt es nach drei, fünf und acht Kilometern.           


Artikel vom 09.07.2017




» Leserbrief zu diesem Artikel schreiben
« zurück zur Übersicht



E-PAPER


Wählen Sie hier Ihre Ausgabe:

 SonntagsReport vom 23.07.2017


BEILAGEN


E-PAPER ARCHIV

E-Paper Archiv


SITEMAP


Aktuelles
Nachrichten
Landkreis Leer   » Stadt Leer
» Landkreis
Sport  
Young  
Kleinanzeigen
Kleinanzeigen aufgeben  
Familienanzeigen  
Kontakt
Geschäftsleitung  
Verlags- und Anzeigenleitung  
Anzeigenabteilung  
Verwaltung  
Redaktion  
Technik  
Weg zu uns  
Mediadaten  
Online-Medien
Sonderbeilage  
Mediadaten
Preisliste  
Verbreitungsgebiet  
Impressum
Impressum  
AGB  

PARTNERVERLAGE

Hunte Report Oldenburg   SonntagsZeitung   Wesermarsch am Sonntag
Cloppenburger Wochenblatt   Sonntagsblatt Vechta   DasBLV

 

 
Verlag SonntagsReport GmbH & Co. KG · Mühlenstraße 57 · 26789 Leer · Tel. (0491) 96 96 96 · info@sonntags-report.de           · Kontakt          · Impressum