Werbung im SonntagsReport: Mediadaten · Kleinanzeigen Impressum
  11.12.2017 - 01:25 Uhr

  

Leer (geb). „Wir werden immer mehr zugeparkt“, beklagt sich Anwohnerin Anne-Magret Brahms aus der Edzardstraße. „Die Autofahrer nehmen einfach keine Rücksicht und parken dort, wo es ihnen am besten...

weiterlesen...

 
Warsingsfehn (aj). Er ist 23 Jahre jung und zaubert den Menschen täglich ein strahlendes Lächeln ins Gesicht: Hauke Dreyer aus Warsingsfehn ist frisch gebackener Zahnarzt. Vor wenigen Wochen schloss...

weiterlesen...

 
Hesel. Ruhige Hände wie ein Chirurg hat der Heseler Michael Broers. Nur, dass er nicht operiert, sondern schießt. Als Sportschütze bei Waldeslust Schirumer- Leegmoor sollte er für sein Team immer ins...

weiterlesen...

 
   
Share |

Sommer, Sonne, Bier und Helga

Vorfreude auf die Festival-Saison 2017 steigt


Das Musik- und Kunstfestival „MS Dockville“ in Hamburg. Foto: Juliane Blech
Leer. Wieder tanzen, als gäbe es kein morgen, die positiven Vibes verspüren und durch eine andere, bunte Welt reisen. Von Juni bis September können die Festival-Fans wieder ausgelassen durch den Sommer feiern und nach der vermeintlichen Helga rufen. Der Ruf „Helga!“ ist ein Running Gag auf Massenveranstaltungen (wie Festivals) im deutschsprachigen Raum. Die „Post-Festival-Depressionen“ neigen sich so langsam dem Ende. Sie bezeichnen das ausgelaugte Gefühl nach Festivals, das so manchem Festivalgänger bekannt ist. Nun kann endlich die Planung für die Sommer-Festival- Saison beginnen, denn die beliebten Festivals wie das Hurricane (Scheeßel), Deichbrand (Nordsee), Lollapaloooza (Berlin), Rock am Ring (Nürburg Ring) oder auch das MS Dockville (Hamburg) haben dieses Jahr wieder viel zu bieten. Vom australischen Electro-DJ Flume, über Linkin Park und Mumford & Sons bis hin zu Marteria und Kraftklub lässt das Line-Up die Herzen der Fans höher schlagen. Die Ticket-Preise sind derzeit auch noch ganz human, denn hier gilt: Wer zuerst kommt, mahlt zuerst. Je näher das Festival rückt, desto teurer werden die Ticket-Preise. Also schnell mit den liebsten feierwütigen Kameraden zusammenschließen, Tickets buchen, Dosenravioli und Bier kaufen, mit Sack und Pack anreisen und tagelang abtanzen. • Wenn Ihr auch noch Tipps für andere tolle Festivals habt, könnt ihr gerne eine E-Mail an unsere Redaktion schicken: redaktion@sonntags-report.de Festival-Packliste Damit Ihr an alles Wichtige für Euer nächstes Festival denkt, haben wir für Euch eine Liste zusammengestellt. 
• Festival-Tickets
• Bargeld
• Handy
• Zelt
• Schlafsack
• Isomatte/Luftmatratze
• Taschenlampe
• Hammer
• Panzertape
• Besteck, Dosenöffner
• Getränke und Lebensmittel
• Sonnenschutz
• Kleine Notapotheke
• Kosmetikartikel
• Alltags- und Regenkleidung
• Gute Laune

Artikel vom 18.02.2017




» Leserbrief zu diesem Artikel schreiben
« zurück zur Übersicht



E-PAPER


Wählen Sie hier Ihre Ausgabe:

 SonntagsReport vom 10.12.2017


BEILAGEN


E-PAPER ARCHIV

E-Paper Archiv


SITEMAP


Aktuelles
Nachrichten
Landkreis Leer   » Stadt Leer
» Landkreis
Sport  
Young  
Kleinanzeigen
Kleinanzeigen aufgeben  
Familienanzeigen  
Kontakt
Geschäftsleitung  
Verlags- und Anzeigenleitung  
Anzeigenabteilung  
Verwaltung  
Redaktion  
Technik  
Weg zu uns  
Mediadaten  
Online-Medien
Sonderbeilage  
Mediadaten
Preisliste  
Verbreitungsgebiet  
Impressum
Impressum  
AGB  

PARTNERVERLAGE

Hunte Report Oldenburg   SonntagsZeitung   Wesermarsch am Sonntag
Cloppenburger Wochenblatt   Sonntagsblatt Vechta   DasBLV

 

 
Verlag SonntagsReport GmbH & Co. KG · Mühlenstraße 57 · 26789 Leer · Tel. (0491) 96 96 96 · info@sonntags-report.de           · Kontakt          · Impressum