Werbung im SonntagsReport: Mediadaten · Kleinanzeigen Impressum
  25.05.2017 - 18:19 Uhr

  

Leer (aj). Wer vom Ostfriesenhof kommend nach links auf die B 436 abbiegen will, muss sich seit einiger Zeit des Öfteren in Geduld üben. So mancher Autofahrer hat dort bereits zehn bis fünfzehn...

weiterlesen...

 
Nüttermoor (sr/aj). Am Sonntag, 28. Mai, lädt der Gefl ügelzüchterverein Leer von 10 bis 17 Uhr zu seiner ersten Jungtierschau in seiner Ausstellungshalle am Nüttermoorer Sieltief 23 a ein. Neben den...

weiterlesen...

 
Loga (jos). „Hart und trocken konnte ich die Jury von mir überzeugen“, sagt Jan Heijenga. Der Wettkampfs- Athlet aus Loga nahm vergangenes Wochenende, Samstag, 6. Mai, an der Norddeutschen...

weiterlesen...

 
   
Share |

Über den Dächern Bangkoks

Der Leeraner Oliver Kosmis und Freunde erkundeten Thailand


Oliver Kosmis, Marie Bogena und Maik Doosje trafen Olivers alte Freunde Ake und Win (von links) wieder. Fotos: Kosmis
Leer (jos) Mit dem Flieger von Frankfurt nach Bangkok: Damit begann für Abenteurer Oliver Kosmis aus Leer und seine Begleiter Marie Bogena und Maik Doosje die Reise durch Südostasien. Nach seiner Erkundungstour durch Südamerika im vergangenen Jahr (nachzulesen in einer SR-Serie), hat sich Kosmis nun das Ziel gesetzt, auch das andere Ende der Welt kennenzulernen. So, wie das Dreigespann in Thailand angekommen war, startete es sofort eine ausgiebige Erkundungstour durch Bangkok. Die Grenzen der Stadt liegen so weit entfernt, dass man sie mit seinen Augen nicht erblicken kann. Selbst dann nicht, wenn man auf dem größten thailändischen Gebäude, dem Baiyoke Sky Hotel, steht. Von dieser Erfahrung berichtet Kosmis. Da der Leeraner kein großer Freund von riesigen Städten ist, zog es ihn und seine Freunde bald darauf über Sukhothai gen Norden nach Chiang Mai. In der „Rose des Nordens“, wie die Stadt auch genannt wird, überzeugten sie sich von der Schönheit Thailands. Neben zahlreichen buddhistischen Tempeln beeindruckte sie die Landschaft. Dadurch war Kosmis wieder in seinem Element: Schlauchboot in engen Stromschnellen fahren, Wasserfälle hinunterrutschen, von Klippen springen und mit Elefanten baden standen auf dem Plan. Der 21-Jährige stellte allerdings fest, dass die Dickhäuter vielerorts nicht artgerecht behandelt werden. In einem sogenannten Elefantencamp in der Nähe von Chiang Mai lernte er das Gegenteil kennen. Dort werde sich um misshandelte Tiere gekümmert. Die drei Reisenden setzten ihr Abenteuer weiter in Richtig Norden fort. Dort trafen sie Ake und Win – zwei alte Freunde, die Oliver Kosmis als Backpacker in Südamerika kennengelernt hat. Zusammen zelteten sie in den Bergen. Nachts erhaschten sie sogar einen atemberaubenden Blick auf die strahlende Milchstraße. In einem Backpackerdorf namens Pai trennten sich ihre Wege wieder. Nun verschlug es Kosmis, Bogena und Doosje zurück in den Süden des Landes. Dort suchten sie die Insel Ko Tao auf. Ein Wunsch, der Oliver Kosmis schon länger begleitet sollte nun wahr werden: der eigene Tauchschein. In der größten Tauchschule der Welt lernten sie innerhalb einer Woche die wichtigsten Grundkenntnisse und Fertigkeiten. Für die Zukunft gerüstet, freuen sie sich auf viele weitere Tauchgänge. Den Weg zu ihrem neuen Ziel Malaysia bestreiteten sie per Kayak. Schlag um Schlag fuhren sie an Thailands Westküste vor Krabi durch Mangrovenwälder und einen Canyon. In Thailand lernte Kosmis die prunkvolle buddhistische Kultur kennen. Das lässt er nun hinter sich und sammelt neue Erfahrungen in einem muslimisch geprägten Land. Schon bald meldet er sich mit neuen Erfahrungen und Erlebnissen aus Malaysia zurück. 

Artikel vom 13.03.2017




» Leserbrief zu diesem Artikel schreiben
« zurück zur Übersicht



E-PAPER


Wählen Sie hier Ihre Ausgabe:

 SonntagsReport vom 21.05.2017


BEILAGEN


E-PAPER ARCHIV

E-Paper Archiv


SITEMAP


Aktuelles
Nachrichten
Landkreis Leer   » Stadt Leer
» Landkreis
Sport  
Young  
Kleinanzeigen
Kleinanzeigen aufgeben  
Familienanzeigen  
Kontakt
Geschäftsleitung  
Verlags- und Anzeigenleitung  
Anzeigenabteilung  
Verwaltung  
Redaktion  
Technik  
Weg zu uns  
Mediadaten  
Online-Medien
Sonderbeilage  
Mediadaten
Preisliste  
Verbreitungsgebiet  
Impressum
Impressum  
AGB  

PARTNERVERLAGE

Hunte Report Oldenburg   SonntagsZeitung   Wesermarsch am Sonntag
Cloppenburger Wochenblatt   Sonntagsblatt Vechta   DasBLV

 

 
Verlag SonntagsReport GmbH & Co. KG · Mühlenstraße 57 · 26789 Leer · Tel. (0491) 96 96 96 · info@sonntags-report.de           · Kontakt          · Impressum