Werbung im SonntagsReport: Mediadaten · Kleinanzeigen Impressum
  28.06.2017 - 14:23 Uhr

  

Leer. Die Kugel auf dem Kirchturm der reformierten Kirche Loga glanzt jetzt schon von Weitem. Mit zwei Lagen hauchdunnen Goldblattchen hat Maler Hulsebus die verwitterte Kupferkugel wieder in ein...

weiterlesen...

 
Filsum (sr). Bereits zum achten Mal öffnet der Hankenhof in Filsum bei Carmen Hanken und ihrem Team am 24. und 25. Juni seine Tore zum Hofspektakel mit vielen Ständen und Aktionen. Was mit einer...

weiterlesen...

 
Leer (sr). Am Freitag, 30. Juni, feiert ein neues ostfriesisches Fußballturnier Geburtsstunde: der Apollo-Optik Supercup. Auf der Sportanlage von Grün-Weiß Firrel wird um einen großen Pokal gespielt....

weiterlesen...

 
   
Share |

Kosmis 130 Millionen Jahre in der Vergangenheit

Der 21-jährige Leeraner erkundet Malaysia in Südostasien


Der Weg durch Malaysia führte Oliver Kosmis, Maik Doosje und Marie Bogena vorbei an Teeplantagen. Fotos: Kosmis

Leer (jos) Mittlerweile haben Oliver Kosmis, Maik Doosje und Marie Bogena Indonesien erreicht. Die drei Leeraner erkunden zurzeit Südostasien und durchreisen auf ihrem Weg bereits Thailand und Malaysia. In dieser Folge berichtet Kosmis von seinen Erlebnissen in Malaysia. Nach seiner Reise durch Südamerika im vergangenen Jahr hat sich Oliver Kosmis wieder vorgenommen, einen Kontinent zu entdecken. Über Facebook lud er dazu ein, mitzufahren. Doosje und Bogena meldeten sich kurzerhand und begleiten den Abenteurer nun.

Das Abenteuer geht weiter

Gleich, nachdem der erste Hügel Malaysias von Kosmis und Co. erklommen wurde, erblickten sie ein absolut typisches Bild: In der Ferne waren eine Moschee, ein chinesischer Tempel und ein hinduistischer Tempel zu sehen. Völlig normal. Denn in Malaysia treffen die Kulturen Südostasiens aufeinander. Auf dem Weg ins Landesinnere kamen ihnen die Cameron Highlands gelegen. Die Abenteuerer wollten der Hitze des Landes entkommen und zogen sich in die verhältnismäßig vom Regen abgekühlten Berge zurück. Von dort aus war einer der wohl ältesten Regionen der Welt nur einen Katzensprung entfernt. In den darauffolgenden Tagen erreichten sie das kleine Dorf Kuala Tahan, das direkt an einem 130 Millionen Jahre alten Dschungel liegt. Den ließ Kosmis nicht unentdeckt: „Da wir uns schlecht vorbereitet hatten, wanderten wir insgesamt 30 Kilometer und verloren die Orientierung. In dem dicht bewachsenen Regenwald liefen wir also zwei Stunden umher, ohne zu wissen, wo wir eigentlich sind. Außerdem machte sich bei uns Angst breit, die Nacht in diesem Wald verbringen zu müssen. Dann endlich fanden wir den richtigen Pfad wieder. Wilden Tiere, die die Nacht gefährlich machen könnten, begegneten wir trotzdem. Als es bereits dunkel geworden war, kreuzten Wildschweine unseren Weg. Ein Glück, dass sie vor Schreck direkt das Weite suchten.“ Nach diesem Tag erholten sich Kosmis, Doosje und Bogena beim Tauchen an Malaysias Ostküste. Unter Wasser sahen sie Schildkröten, Papageifi sche, Zitronenhaie, den besonders giftigen Feuerfi sch, bunte Riffs und sogar uralte Schiffswracks. Dann ging es weiter nach Kuala Lumpur, der Hauptstadt des Landes, und zum Stadtstaat Singapur. Nach einer recht kurzen Besichtigungstour machten sich die drei Leeraner auf den Weg nach Indonesien. 


Artikel vom 23.04.2017




» Leserbrief zu diesem Artikel schreiben
« zurück zur Übersicht



E-PAPER


Wählen Sie hier Ihre Ausgabe:

 SonntagsReport vom 25.06.2017


BEILAGEN


E-PAPER ARCHIV

E-Paper Archiv


SITEMAP


Aktuelles
Nachrichten
Landkreis Leer   » Stadt Leer
» Landkreis
Sport  
Young  
Kleinanzeigen
Kleinanzeigen aufgeben  
Familienanzeigen  
Kontakt
Geschäftsleitung  
Verlags- und Anzeigenleitung  
Anzeigenabteilung  
Verwaltung  
Redaktion  
Technik  
Weg zu uns  
Mediadaten  
Online-Medien
Sonderbeilage  
Mediadaten
Preisliste  
Verbreitungsgebiet  
Impressum
Impressum  
AGB  

PARTNERVERLAGE

Hunte Report Oldenburg   SonntagsZeitung   Wesermarsch am Sonntag
Cloppenburger Wochenblatt   Sonntagsblatt Vechta   DasBLV

 

 
Verlag SonntagsReport GmbH & Co. KG · Mühlenstraße 57 · 26789 Leer · Tel. (0491) 96 96 96 · info@sonntags-report.de           · Kontakt          · Impressum