Werbung im SonntagsReport: Mediadaten · Kleinanzeigen Impressum
  24.11.2017 - 00:57 Uhr

  

Leer (geb/aj) Im kommenden Jahr wird es in Leer kein Stadtfest geben. Das teilten die Stadt Leer, die Werbegemeinschaft und die Freunde Historische Altstadt Leer am Donnerstag mit. Grund: Der Stadtrat...

weiterlesen...

 
Folmhusen (gb) Wer als Pendler morgens über die B 70 nach Leer fährt, muss Geduld haben. Besonders vor den roten Ampeln in Großwolde und Esklum bilden sich nicht selten lange Rückstaus. Viele genervte...

weiterlesen...

 
Papenburg (jos) Die Boxerin Hilke Bosse von der Boxabtteilung Shake Hands (TV Leer) feiert in diesem Jahr ein sportliches Highlight, nach dem anderen – der SR berichtete. Vergangenen Samstag erntete...

weiterlesen...

 
   
Share |

Auf in die Sommerferien

Über tausend Schüler feierten in Leer „School‘s out Party“


Anneke und ihre Freunde genossen mit etliche anderen den heißen Sommertag am Leeraner Hafen. Fotos: Jan-Ole Smidt
Leer (jos). Hoch die Hände, Wochenende. Und danach sechs Wochen Sommerferien: Die Niedersachsen haben jetzt frei. Tausend Schüler veranstalteten direkt nach der Zeugnisvergabe am Mittwoch eine riesengroße Party am Leeraner Hafen. Auf der traditionellen „School‘s out Party“ trafen sich junge sowie ältere Schüler, um miteinander den Sommer einzuläuten. Die ersten versammelten sich bereits gegen 9.30 Uhr, danach pilgerten immer mehr Jugendliche zum Ernst-Reuter- Platz, wo gegen 12 Uhr die meisten Gruppen zusammensaßen. Auch Anneke vom Ubbo-Emmius-Gymnasium und ihre Freunde feierten am Hafen: „Wir stoßen an auf den Start der Sommerferien und auf unsere guten Zeugnisse.“ Marko Fokken und Onno Poll, die das Teletta-Groß- Gymnasium und die Oberschule Weener besuchten, taten es ihnen nach: „Wir haben unseren Abschluss gemacht. Und bevor wir ins Berufsleben starten, wollen wir noch einmal ordentlich feiern.“ Die Polizei Leer hatte die Lage im Blick. Vor Ort stand ein Streifenfahrzeug mit mehreren Beamten. Außerdem stand ein Team des Deutschen Roten Kreuzes vor Ort bereit, um Notfälle vorzubeugen. Die DLRG Leer hatte das Wasser im Blick. „Aus dem gesamten Landkreisgebiet pilgerten mehr als tausend Schüler nach Leer. Wir passen auf, dass alles ruhig abläuft. Unser System hat sich auch schon in den vergangenen Jahren bewährt“, sagt Bernhard Janssen von der Polizeiinspektion in Leer.    

Artikel vom 24.06.2017




» Leserbrief zu diesem Artikel schreiben
« zurück zur Übersicht



E-PAPER


Wählen Sie hier Ihre Ausgabe:

 SonntagsReport vom 19.11.2017


BEILAGEN


E-PAPER ARCHIV

E-Paper Archiv


SITEMAP


Aktuelles
Nachrichten
Landkreis Leer   » Stadt Leer
» Landkreis
Sport  
Young  
Kleinanzeigen
Kleinanzeigen aufgeben  
Familienanzeigen  
Kontakt
Geschäftsleitung  
Verlags- und Anzeigenleitung  
Anzeigenabteilung  
Verwaltung  
Redaktion  
Technik  
Weg zu uns  
Mediadaten  
Online-Medien
Sonderbeilage  
Mediadaten
Preisliste  
Verbreitungsgebiet  
Impressum
Impressum  
AGB  

PARTNERVERLAGE

Hunte Report Oldenburg   SonntagsZeitung   Wesermarsch am Sonntag
Cloppenburger Wochenblatt   Sonntagsblatt Vechta   DasBLV

 

 
Verlag SonntagsReport GmbH & Co. KG · Mühlenstraße 57 · 26789 Leer · Tel. (0491) 96 96 96 · info@sonntags-report.de           · Kontakt          · Impressum