Werbung im SonntagsReport: Mediadaten · Kleinanzeigen Impressum
  26.04.2018 - 18:57 Uhr

  

Leer (aj) Andreas Kruse und Rehlf Schubert reicht es: Sie sind von den Dreharbeiten für den Friesland-Krimi genervt. „Während der Sperrungen vom 11. bis 18. April fehlte uns die Laufkundschaft“,...

weiterlesen...

 
Bingum (aj) Am Sonntag, 29. April, finden im Reitsport- Touristik-Centrum (RTC) Ostfriesland, Am Reitsportcentrum 1 in Timmel, die Weser- Ems-Meisterschaften der Ponyspiele statt. Veranstalter ist der...

weiterlesen...

 
Leer / Cuxhaven (gb). Die gebürtige Leeranerin Ilka Groenewold hat sich letztes Wochenende selbst übertroffen. Beim Cuxhaven Marathon war sie nicht nur schnellste weibliche Läuferin, sie lief mit...

weiterlesen...

 
   
Share |

Gemeinsam in den Sommer

Rhauderfehner Kirchenkreis bietet Reisen in den Ferien an


Im Ausland erleben Jugendliche miteinander eine tolle Zeit. Fotos: Pixabay
Rhauderfehn (jos). Leinen los für die Jugend im Kirchenkreis Rhauderfehn. Wieder setzt die „Evangelische Jugend“ buchstäblich ihre Segel und bereist nicht nur Länder wie Griechenland und Italien, sondern auch Schweden, England, Dänemark oder Holland. Jugendliche aus dem ganzen Landkreis sind dazu aufgerufen, mitzukommen. Am 1. Juli geht es an Bord eines Zweimast-Klippers, der auf der Holländischen See in den Niederlanden unterwegs ist. Junge Matrosen im Alter von zwölf bis 14 Jahren lernen in Begleitung eines erfahrenen Skippers, wie man segelt und können gleichzeitig das Wasser und die Sonne genießen. Eine Route könnte zum Beispiel über die Inseln Vlieland, Ameland und Terschelling führen. Abends geht es an Land. Gemeinsam lässt man den Tag ausklingen. Anmeldungen sind noch möglich. Mit Bus und Fähre bricht die „Evangelische Jugend“ am 29. Juni nach England auf. Ziel ist das Örtchen Woodcroft bei Bristol. Dort erwartet Jugendliche von 13 bis 17 Jahren eine abwechslungsreiche Freizeitwoche mit buntem Programm. Im Mittelpunkt der Reise steht das Teilen des Glaubens, der durch Spiele, Gruppenaktionen und Sport gestärkt werden soll. Auch werden einige Ausfl üge unternommen. Wer mal so richtig erschreckt werden möchte, sollte einen Kurztrip nach Hamburg nicht verpassen. Denn am 12. Mai fährt die „Evangelische Jugend“ in die Hansestadt und besucht den Hamburger Dungeon. Jugendliche ab 13 Jahren können mit. Los geht es morgens um 9 Uhr. Mit einer Rückkehr ist um 21 Uhr zu rechnen. Nach dem Besuch im Gruselkabinett bleibt noch Zeit für eine Besichtigung der neuen Elbphilharmonie oder einen Stadtbummel. Im Programm wird ebenso ein Besuch des Landesjugendcamps beim Evangelischen Jugendhof Sachsenhain in Verden angeboten. Das Motto des Camps ist „Lautstark“. Eine Meinung haben, gemeinsam stark sein, den Mund aufmachen, sich zusammen für etwas einsetzen – all das steht dahinter. Vor Ort treffen sich Jugendliche aus ganz Niedersachsen und zeigen, was ihre Region zu bieten hat. Das Camp wird vom 1. bis 3. Juni für Jugendliche ab 14 Jahren ausgerichtet. Ein besonderes Highlight ist in diesem Jahr eine Reise in den Norden. Ziel ist Schweden. Vom 26. Juni bis 15. Juli können Jugendliche von 13 bis 17 Jahren mitfahren. Teilnehmer können sich auf zwei Wochen Entspannung direkt am Vätternsee freuen. Nicht nur, dass der Schwedische Sommer ein ganz besonderer ist. Auch das Programm der „Evangelischen Jugend“ steht für eine tolle Zeit. Zusammen wird gebadet, gechillt, gesungen und Sport getrieben – alles in einer besonderen Gemeinschaft. Wer mehr über die Jugendangebote des Kirchenkreises Rhauderfehn erfahren möchte findet weitere Informationen im Internet. Auf der Webseite der „Evagelischen Jugend“ können sich Interessierte nicht nur schlau lesen, sondern auch anmelden. Aufgelistet sind außerdem Preise und Ansprechpartner.  


Artikel vom 07.01.2018




» Leserbrief zu diesem Artikel schreiben
« zurück zur Übersicht



E-PAPER


Wählen Sie hier Ihre Ausgabe:

 SonntagsReport vom 22.04.2018


BEILAGEN


E-PAPER ARCHIV

E-Paper Archiv


SITEMAP


Aktuelles
Nachrichten
Landkreis Leer   » Stadt Leer
» Landkreis
Sport  
Young  
Kleinanzeigen
Kleinanzeigen aufgeben  
Familienanzeigen  
Kontakt
Geschäftsleitung  
Verlags- und Anzeigenleitung  
Anzeigenabteilung  
Verwaltung  
Redaktion  
Technik  
Weg zu uns  
Mediadaten  
Online-Medien
Sonderbeilage  
Mediadaten
Preisliste  
Verbreitungsgebiet  
Impressum
Impressum  
AGB  

PARTNERVERLAGE

Hunte Report Oldenburg   SonntagsZeitung   Wesermarsch am Sonntag
Cloppenburger Wochenblatt   Sonntagsblatt Vechta   DasBLV

 

 
Verlag SonntagsReport GmbH & Co. KG · Mühlenstraße 57 · 26789 Leer · Tel. (0491) 96 96 96 · info@sonntags-report.de           · Kontakt          · Impressum