Werbung im SonntagsReport: Mediadaten · Kleinanzeigen Impressum
  20.11.2018 - 21:50 Uhr

  

Leer (aj). „Wir sehen die Situation sehr kritisch“, sagt Jochen Möller, Vorsitzender der Hafenwirtschaftsvereinigung, auf Nachfrage des SonntagsReports „Das Problem mit dem Tiefgang im Hafen ist...

weiterlesen...

 
Emden (sr). Der Serviceclub „Ladies Circle Emden-Leer“ organisiert am morgigen Sonntag, 18. November, bereits zum fünften Mal den Frauen-Flohmarkt mit Kleidung und Accessoires für Frauen und Kinder....

weiterlesen...

 
Leer. Fast auf der ganzen Welt ist Friedhelm Saathoff schon Marathon gelaufen: In Berlin und Hamburg, in Paris und New York, in Boston und Havana. Aber zu seinem 13. Marathon hat sich der Heseler...

weiterlesen...

 
   

Filmtitel: Lakritz und Kondome

BBS-Schüler präsentieren Montag zwei eigene Kurzfilme im Kino Leer


Die Projektteilnehmer und ihr Lehrer, Ludger von Mulert, zeigen ihre Filme am Montag im Kino-Center in Leer. Fotos: Smidt
Leer (jos). „Der Filmtitel lautet ,Lakritz und Kondome‘. Jetzt macht etwas daraus“, sagte Ludger von Mulert, Lehrer an der BBS II in Leer, seinem Kurs mit Schwerpunkt Gestaltungs- und Medientechnik. Das war im Frühjahr. Heute, knapp fünf Monate später, haben die Schüler zwei Kurzfi lme im Kasten. „Und das in so kurzer Zeit. Hollywood-Streifen brauchen noch viel länger, um produziert zu werden“, weiß von Mulert, der vor wenigen Jahren dafür sorgte, dass die Schule den speziellen Gymnasialzweig anbieten kann. Dafür errichtete man auf dem Gelände der BBS sogar das „Diec“, Demonstrations-, Innovations und Experimentier- Center. „Dieses ist voll ausgestattet mit modernster Technik. Somit hatten wir die Möglichkeit, sehr professionell zu arbeiten“, so von Mulert. So konnten sie neben dem Drehen des Films auch das Schneiden, die Farbgestaltung und die Audiobearbeitung näher kennenlernen. Die Zwölftklässler nahmen das Projekt sehr ernst und engagierten sich viele Stunden – auch außerhalb der Schulzeiten. „Wir hatten normalen Unterricht. Oft trafen wir uns dann nachmittags in unseren Gruppen und haben zum Beispiel eine Szene aufgenommen“, sagt Zoran Garic. Genauso, wie seine Mitschülerin Antonia Enseleit, war er Regisseur. „Team Zoran“ gegen „Team Toni“ war die Herausforderung. Beide Teams produzierten eigenständig einen Film, der jeweils etwa eine halbe Stunde dauert. Die Schüler verabredeten sich an Drehtagen unter anderem in „Ritas Schlickerladen“ in der Leeraner Innenstadt oder in der Diskothek „Airport“ in Nüttermoor. „Die Gruppen mussten sich selbst darum kümmern, eine Drehgenehmigung zu bekommen und auch den Ablauf des Drehs zu organisieren“, erklärt Ludger von Mulert. Sogar Castings veranstalteten die Gruppen. Schüler aus anderen Jahrgängen und Freunde einzelner Projektteilnehmer standen vor der Kamera. Beide Ergebnisse sind dramatische Jugendfi lme. Von Mulert: „Lakritz und Kondome: Lakritz steht meiner Meinung nach für die Kindheit und Kondome für das Erwachsen werden. Die Umsetzung der Gruppen ist, wenn man so will, ziemlich ausgefallen.“ Beide Filme kommen am Montag, 27. August, im Leeraner Kino-Center auf die große Leinwand. Anschließend gibt es eine Podiumsdiskussion im „Darcy‘s Pub“. Die meisten Schüler des Berufl ichen Gymnasiums mit dem Schwerpunkt Gestaltungs- und Medientechnik wollen in Zukunft in dieser Branche arbeiten. Genauso, wie Zoran Garic: „Ich möchte eines Tages als Kameramann mein Geld verdienen.“   

Artikel vom 25.08.2018

» Leserbrief zu diesem Artikel schreiben
« zurück zur Übersicht



E-PAPER


Wählen Sie hier Ihre Ausgabe:

 SonntagsReport vom 18.11.2018


BEILAGEN


E-PAPER ARCHIV

E-Paper Archiv


SITEMAP


Aktuelles
Nachrichten
Landkreis Leer   » Stadt Leer
» Landkreis
Sport  
Young  
Kleinanzeigen
Kleinanzeigen aufgeben  
Familienanzeigen  
Kontakt
Geschäftsleitung  
Verlags- und Anzeigenleitung  
Anzeigenabteilung  
Verwaltung  
Redaktion  
Technik  
Weg zu uns  
Mediadaten  
Online-Medien
Sonderbeilage  
Mediadaten
Preisliste  
Verbreitungsgebiet  
Impressum
Impressum  
AGB  

PARTNERVERLAGE

Hunte Report Oldenburg   SonntagsZeitung   Wesermarsch am Sonntag
Cloppenburger Wochenblatt   Sonntagsblatt Vechta   DasBLV

 

 
Verlag SonntagsReport GmbH & Co. KG · Mühlenstraße 57 · 26789 Leer · Tel. (0491) 96 96 96 · info@sonntags-report.de           · Kontakt          · Impressum