Werbung im SonntagsReport: Mediadaten · Kleinanzeigen Impressum
  24.03.2019 - 14:44 Uhr

  

Leerort Dort, wo in Leerort sonst die Kanonen stehen, klafft seit mehreren Monaten eine Lücke. „Bei unserer Kontrolle wurden an den Kanonen im vergangenen Sommer erhebliche Mängel am...

weiterlesen...

 
Ihrhove (sr) Die Theatergruppe „De Dörpkrug- Spölers“ aus Ihrhove präsentiert in diesem Jahr ihr neues Stück „Alice weer up Fuerte“ von Stefan Erdmann. Zum...

weiterlesen...

 
Bunde (sr). Auf Vorschlag des Turnkreises Leer und mit Unterstützung des Ostfriesischen Turn- und Sportfördervereins (OTS) baut der TV Bunde nun einen Einradstützpunkt in Bunde auf, um...

weiterlesen...

 
   

 Fotografie-Tipps vom Profi

Humboldt veröffentlich zwei neue Ratgeber für Einsteiger


Portrait in der Abendsonne mit natürlichem Licht, Einstellungen: 50 mm / ISO 100 / 1/600s / f/5,6 Foto: Dirk Schiff

Leer (jos). Auch der Winter ist eine interessante Jahreszeit für alle Fotografen unter uns. Egal, ob in der Landschaftsfotografi e oder in der Portraitfotografi e. Vielleicht liegt Raureif, der für einen interessanten Look sorgt. Oder man schießt schöne Fotos in der Winter-Sonne. Aber wenn draußen mal wieder „Schietwetter“ vorherrscht, schnappt man sich am besten Fotolektüre, um weiteres Wissen zu sammeln. Der SonntagsReport empfi ehlt dafür die gerade erst erschienenen Bücher „Der Start in die Landschaftsfotografi e“ von Fotograf David Köster und „Der Start in die Porträtfotografi e“ von Fotojournalist Dirk Schiff, die beide im „Humboldt“-Verlag erschienen sind. Beide Bücher richten sich an Einsteiger-Fotografen. Wer gerade eine neue Kamera bekommen hat und motiviert ist, Fotos zu schießen, die nicht jeder hat, fi ndet in den Büchern zahlreiche Tipps und Tricks. Dirk Schiff geht in seinem Fotoratgeber auf das Thema „Menschen gekonnt in Szene setzen“ ein. Unter anderem beschreibt er, welche Objektive sich besonders gut eignen – zum Beispiel eine 85-Millimeter-Festbrennweite. Außerdem thematisiert er die korrekte Belichtung, sowohl draußen bei natürlichem Licht, als auch im Studio mit Scheinwerfern. Das Besondere an „Der Start in die Portraitfotografi e“: Jeder Tipp ist einfach, gut nachvollziehbar und vor allem leicht umsetzbar formuliert. Daneben gibt es im Buch genügend Beispielfotos, die den Leser zum Nachmachen anregen. Ähnlich ist auch der Ratgeber von Fotograf David Köster aufgebaut. Allerdings geht er auf die einzelnen Bestandteile der Landschaftsfotografi e ein. Schritt für Schritt versucht der Autor, den Leser auf das Schießen eines tollen Landschaftsfotos vorzubereiten, angefangen bei der Ausrüstung: „Anfänger sollten sich zunächst auf eine kleine Ausrüstung beschränken und diese gut beherrschen lernen“, schreibt Köster. Dazu gibt er die passenden Expertentipps. Von der Bildgestaltung über Fotografi eren bei jedem Wetter und Licht bis zu komplexerem Wissen, wie das Ablesen eines Histogramms. Daneben fi nden Leser eine Vielzahl verschiedener Fotos aus aller Welt. Auf der einen Seite sieht der Leser das Foto, auf der anderen Seite erklärt Köster, wie und mit welchen Einstellungen er das Foto geschossen hat.      


Artikel vom 23.02.2019

» Leserbrief zu diesem Artikel schreiben
« zurück zur Übersicht



E-PAPER


Wählen Sie hier Ihre Ausgabe:

 SonntagsReport vom 24.03.2019


BEILAGEN



E-PAPER ARCHIV

E-Paper Archiv


SITEMAP


Aktuelles
Nachrichten
Landkreis Leer   » Stadt Leer
» Landkreis
Sport  
Young  
Kleinanzeigen
Kleinanzeigen aufgeben  
Familienanzeigen  
Kontakt
Geschäftsleitung  
Verlags- und Anzeigenleitung  
Anzeigenabteilung  
Verwaltung  
Redaktion  
Technik  
Weg zu uns  
Mediadaten  
Online-Medien
Sonderbeilage  
Mediadaten
Preisliste  
Verbreitungsgebiet  
Impressum
Impressum  
AGB  
 
Verlag SonntagsReport GmbH & Co. KG · Mühlenstraße 57 · 26789 Leer · Tel. (0491) 96 96 96 · info@sonntags-report.de           · Kontakt          · Impressum