Werbung im SonntagsReport: Mediadaten · Kleinanzeigen Impressum
  18.10.2018 - 08:21 Uhr

  

Leer (aj) Eva-Maria Kossen ist entsetzt: Ihr kleiner Hund „Baby“ wäre in der vergangenen Woche fast an einer Vergiftung mit Rattengift gestorben. Stundenlang rang der Mischling in einer Tierarztpraxis...

weiterlesen...

 
Hollen (sr) In Deutschland ist es eine Selbstverständlichkeit: der Hahn wird aufgedreht und es fl ießt sauberes Wasser. Davon können viele Menschen auf der Welt nur träumen. Auf Kontinenten wie Afrika...

weiterlesen...

 
Hesel (sr) Der Reit- und Fahrverein Hesel lädt am kommenden Wochenende, 20. und 21. Oktober, zu seinem jährlich stattfi ndenen Reitturnier auf der Reitanlage an der Vorwerker Straße 13 ein. Auf der...

weiterlesen...

 
   

Mord im Leeraner Rathaus

Mittwoch Krimi-Premiere / Achter Teil soll bald gedreht werden


Felix Vörtler (r.) und Maxim Mehmet kommen am Mittwoch zur Premiere ins Leeraner Kino-Center. Foto: Jansen
Leer (aj). Am kommenden Mittwoch, 10. Januar, feiert „Der blaue Jan“ im Kino- Center Premiere. Erstmals ermittelt Kommissarin Süher Özlügül (Sophie Dal) darin mit ihrem neuen Kollegen Henk Cassens (Maxim Mehmet), der den bisherigen Hauptdarsteller Florian Lukas abgelöst hat. Die Handlung: Vier verkleidete, mit Harpunen bewaffnete Männer laufen durch Leers Altstadt und erschrecken jeden, der ihnen in die Quere kommt. Dieser bei den Einheimischen beliebte, alte Brauch „Der blaue Jan“ gerät dieses Jahr allerdings in Verruf. Während des Trubels im Rathaus wird die Frauenbeauftragte Gesa Dieken mit einer Walfänger-Harpune getötet. Der Film wurde im Sommer 2017 in Leer und Ditzum gedreht. Während der Premiere werden Maxim Mehmet, Sophie Dal, Felix Vörtler, der Regisseur, der Kameramann und der Producer zugegen sein. Für die beiden Vorstellungen um 19 Uhr und 19.30 Uhr sind noch Karten im Kino erhältlich. „Wir freuen uns schon sehr auf die Vorpremiere in Leer“, sagt Mariann Kaiser von der Produktionsfi rma Warner Bros. auf SR-Nachfrage. Nachdem auch der siebte Teil der Friesland-Krimireihe schon im Kasten ist, sollen weitere folgen. „Der achte ist bereits in Planung. Wir werden noch in diesem Jahr drehen“, so die Producerin. „Der blaue Jan“ wird am Samstag, 13. Januar, im ZDF ausgestrahlt. Der siebte Teil mit dem Titel „Bauernland“, der im Herbst aufgezeichnet wurde, soll ebenfalls noch in diesem Jahr im Fernsehen gezeigt werden.       

Artikel vom 07.01.2018

» Leserbrief zu diesem Artikel schreiben
« zurück zur Übersicht



E-PAPER


Wählen Sie hier Ihre Ausgabe:

 SonntagsReport vom 14.10.2018


BEILAGEN


E-PAPER ARCHIV

E-Paper Archiv


SITEMAP


Aktuelles
Nachrichten
Landkreis Leer   » Stadt Leer
» Landkreis
Sport  
Young  
Kleinanzeigen
Kleinanzeigen aufgeben  
Familienanzeigen  
Kontakt
Geschäftsleitung  
Verlags- und Anzeigenleitung  
Anzeigenabteilung  
Verwaltung  
Redaktion  
Technik  
Weg zu uns  
Mediadaten  
Online-Medien
Sonderbeilage  
Mediadaten
Preisliste  
Verbreitungsgebiet  
Impressum
Impressum  
AGB  

PARTNERVERLAGE

Hunte Report Oldenburg   SonntagsZeitung   Wesermarsch am Sonntag
Cloppenburger Wochenblatt   Sonntagsblatt Vechta   DasBLV

 

 
Verlag SonntagsReport GmbH & Co. KG · Mühlenstraße 57 · 26789 Leer · Tel. (0491) 96 96 96 · info@sonntags-report.de           · Kontakt          · Impressum