Werbung im SonntagsReport: Mediadaten · Kleinanzeigen Impressum
  18.07.2019 - 03:39 Uhr

  

Leer (gb) Das Thema Stadtradeln wird immer beliebter. Neben der Stadt Leer, den Gemeinden Rhauderfehn und Ostrhauderfehn nimmt auch Westoverledingen an der Aktion teil. „Auch Moormerland...

weiterlesen...

 
Jheringsfehn (aj) Da staunte Hermann Kreutzhecker nicht schlecht, als er plötzlich einen Breitband-Verteilerkasten vor seiner Haustür entdeckte. Bei seiner verzweifelten Suche nach einem...

weiterlesen...

 
Leer (mr). An diesem Sonntag endet die Frauenfußball- WM in Frankreich. In Leer gibt es eine Woche später aber nochmal Nachschlag in Sachen hochklassigen Frauenfußballs. In der...

weiterlesen...

 
   

Europameisterin kommt nach Leer

SR verlost 2 x 2 Karten für das Spiel Werder Bremen gegen PEC Zwolle


Luisa Wensing ist die bekannteste Spielerin bei Werder Bremen. Foto: Mario Rauch

Leer (mr). An diesem Sonntag endet die Frauenfußball- WM in Frankreich. In Leer gibt es eine Woche später aber nochmal Nachschlag in Sachen hochklassigen Frauenfußballs. In der Bahndamm-Arena des SV Borussia Leer treffen am Sonnabend, 13. Juli, der SV Werder Bremen und PEC Zwolle aufeinander. Anstoß der Partie ist um 14.30 Uhr. Die Tickets sind bereits im Vorverkauf erhältlich und kosten 4 Euro (3 Euro ermäßigt). Ein Euro davon kommt Leukin, dem Verein zur Hilfe leukämiekranker Kinder, zugute. Werder startet nach dem unglücklichen Abstieg aus der 1. Bundesliga entschlossen in die Vorbereitung auf die neue Saison: „Bis auf vier Spielerinnen, deren Verträge wir nicht verlängert haben, bleibt der Kader komplett zusammen. Das ist ein sehr gutes Signal. Wir alle wollen gemeinsam am Ziel Wiederaufstieg arbeiten“, betont Werders Frauenfußball-Leiterin Birte Brüggemann. Dabei soll auch Neuzugang Sophie Walter helfen. Das 19-jährige Talent wechselt von der TSG Hoffenheim an die Weser und kann auf der „Sechser-Position“ spielen. „Das Spiel gegen Zwolle in Leer wird für unser Team ein erster echter Härtetest“, sagt Bremens neuer Trainer Alexander Kluge. Der studierte Sport- und Gesundheitswissenschaftler folgte auf Trainerin Carmen Roth. Der Respekt vor den Niederländerinnen ist durchaus angebracht. Zwolle spielte sich vergangene Saison mit sehenswertem Fußball bis in das Finale des KNVB-Pokals. Dort unterlag PEC nur äußerst unverdient mit 1:2 gegen Ajax Amsterdam – durch ein Tor in der Nachspielzeit. In der niederländischen Eredivisie landete Zwolle auf dem fünften Platz. Größtes Talent in Reihen des Teams aus der Provinz Overijssel ist sicherlich Maxime Bennink. Im Juni wurde sie 22 Jahre und durfte sich kürzlich über eine Nominierung für die niederländische U23-Nationalmannschaft freuen – ein Sprungbrett in den Kader der Frauen-Nationalmannschaft. Die „Oranje- Löwinnen“ sind bekanntlich amtierender Europameister. Diesen Titel holte auch schon eine Spielerin, die am 13. Juli in Leer für Werder auf dem Platz stehen wird. Luisa Wensing wurde 2013 mit der DFBAuswahl Europameisterin. Insgesamt absolvierte sie 22 Länderspiele für Deutschland. Noch beeindruckender ist ihre Titelsammlung: Die 26-Jährige gewann mit Wolfsburg zweimal die Champions League und viermal die Deutsche Meisterschaft. „Der Frauenfußball hat bei Borussia Leer eine lange Tradition. Deshalb freuen wir uns, dass wir in diesem Sommer ein Duell zweier Spitzenmannschaften bei uns präsentieren können. Die Begegnung ist für beide Teams schon eine wichtige Standortbestimmung für die neue Saison“, sagt Borussia- Fußballobmann Ulrich Buscher.

 • Der SonntagsReport verlost 2x2 Karten für das Spiel zwischen Werder und Zwolle in Leer. Schickt uns für die Teilnahme am Gewinnspiel bis zum 8. Juli eine Mail mit Eurer Adresse und Eurer Telefonnummer an gewinnspiel@sonntags-report.de – als Betreff bitte Werder nennen.     


Artikel vom 06.07.2019

» Leserbrief zu diesem Artikel schreiben
« zurück zur Übersicht



E-PAPER


Wählen Sie hier Ihre Ausgabe:

 SonntagsReport vom 14.07.2019


BEILAGEN



Leer-Aktuell Juli 2019

E-PAPER ARCHIV

E-Paper Archiv


SITEMAP


Aktuelles
Nachrichten
Landkreis Leer   » Stadt Leer
» Landkreis
Sport  
Young  
Kleinanzeigen
Kleinanzeigen aufgeben  
Familienanzeigen  
Kontakt
Geschäftsleitung  
Verlags- und Anzeigenleitung  
Anzeigenabteilung  
Verwaltung  
Redaktion  
Technik  
Weg zu uns  
Mediadaten  
Online-Medien
Sonderbeilage  
Mediadaten
Preisliste  
Verbreitungsgebiet  
Impressum
Impressum  
AGB  
 
Verlag SonntagsReport GmbH & Co. KG · Mühlenstraße 57 · 26789 Leer · Tel. (0491) 96 96 96 · info@sonntags-report.de           · Kontakt          · Impressum