Werbung im SonntagsReport: Mediadaten · Kleinanzeigen Impressum
  20.05.2019 - 13:46 Uhr

  

Leer (gb). War es eine Mutprobe oder ein Unfall? Vor einer Woche ist ein Jugendlicher vom Dach des City-Parkhauses an der Bürgermeister- Ehrlenholtz-Straße gestürzt und hat sich beim...

weiterlesen...

 
Rhauderfehn (aj). Vor rund einem Jahr rief der Seniorenbeirat der Gemeinde Rhauderfehn in Kooperation mit dem Gymnasium Rhauderfehn die Seniorengruppe „Smartphone & Co.“ ins Leben. Die...

weiterlesen...

 
Leer (am). Der Orgadata- Cup von Fortuna Logabirum findet am kommenden Wochenende, 25. und 26. Mai, zum neunten Mal statt, aber nie erreichte er Dimensionen, wie in diesem Jahr. „Wir sind vor...

weiterlesen...

 
   

Reemt baut einen Camper

Bald startet er wieder durch


Vor Kurzem kaufte sich der Leeraner Reemt Friebe ein eigenes Auto in Kanada, das er zum Camper umbaute. Fotos: Privat

Leer/Kanada (jos) Es ist fertig! Jetzt geht Reemts Reise erst richtig los. Der Leeraner Abenteuer, der zurzeit ein Jahr in Kanada lebt, ist seit einigen Tagen Besitzer eines eigenen Camper-Vans. Reemt kaufte sich von seinem selbst verdienten Geld einen Dodge Caravan. Den SUV verwandelte er zu einem Camper, um bald seine Reise durch Kanada fortzusetzten. Immer noch hält er sich im Ski-Ort Banff auf und arbeitet nach wie vor bei der Ski-Piste auf dem Mount Norquay. Aber: „Ich konnte es schlichtweg nicht abwarten und habe schon eine erste kleine Spritztour unternommen“, sagt Reemt. Und zwar durch den Nationalpark Banff Richtung Norden. Seine Fahrt durch die Rocky Mountains habe der 19-Jährige richtig genossen. „Die Landschaft ist wieder und wieder faszinierend.“ Nachts im Van war es zwar noch recht kalt, doch das erste Abenteuer mit seinem neuen Begleiter hat sich bereits gelohnt. „Abends an einem zugefrorenen See am Lagerfeuer unter den Sternen zu sitzen und mit dem Heulen der Wölfe in unmittelbarer Nähe einzuschlafen ist defi nitiv eines der Highlights meiner bisherigen Reise“, sagt Reemt. Tagsüber sah er außerdem wilde Hirsche, Elche und Bisons. Seine Tour führte ihn bis nach Edmonton, wo er das berühmte „Ice- Castle“ besuchte. Einen Abstecher in die West- Edmonton-Mall, das größte Einkaufzentrum Nordamerikas unternahm er außerdem. Und so kehrte er nach etwa einer Woche zurück nach Banff. Jetzt freut sich Reemt auf den Besuch seines Bruders Wilko, der Ende April anreist. Gemeinsam wollen sie den Jasper- Nationalpark, Vancouver und Vancouver-Island erkunden. Damit ist sicher: Reemts Reise geht weiter!


Artikel vom 14.04.2019

» Leserbrief zu diesem Artikel schreiben
« zurück zur Übersicht



E-PAPER


Wählen Sie hier Ihre Ausgabe:

 SonntagsReport vom 19.05.2019


BEILAGEN



Leer-Aktuell Mai 2019

E-PAPER ARCHIV

E-Paper Archiv


SITEMAP


Aktuelles
Nachrichten
Landkreis Leer   » Stadt Leer
» Landkreis
Sport  
Young  
Kleinanzeigen
Kleinanzeigen aufgeben  
Familienanzeigen  
Kontakt
Geschäftsleitung  
Verlags- und Anzeigenleitung  
Anzeigenabteilung  
Verwaltung  
Redaktion  
Technik  
Weg zu uns  
Mediadaten  
Online-Medien
Sonderbeilage  
Mediadaten
Preisliste  
Verbreitungsgebiet  
Impressum
Impressum  
AGB  
 
Verlag SonntagsReport GmbH & Co. KG · Mühlenstraße 57 · 26789 Leer · Tel. (0491) 96 96 96 · info@sonntags-report.de           · Kontakt          · Impressum