Werbung im SonntagsReport: Mediadaten · Kleinanzeigen Impressum
  18.07.2019 - 03:40 Uhr

  

Leer (gb) Das Thema Stadtradeln wird immer beliebter. Neben der Stadt Leer, den Gemeinden Rhauderfehn und Ostrhauderfehn nimmt auch Westoverledingen an der Aktion teil. „Auch Moormerland...

weiterlesen...

 
Jheringsfehn (aj) Da staunte Hermann Kreutzhecker nicht schlecht, als er plötzlich einen Breitband-Verteilerkasten vor seiner Haustür entdeckte. Bei seiner verzweifelten Suche nach einem...

weiterlesen...

 
Leer (mr). An diesem Sonntag endet die Frauenfußball- WM in Frankreich. In Leer gibt es eine Woche später aber nochmal Nachschlag in Sachen hochklassigen Frauenfußballs. In der...

weiterlesen...

 
   

Leeraner Cheerleaderinnen triumphieren im Harz

Sportlerinnen sammelten Trophaen bei Harzer Cheer-Open


Die Junioren zeigten ihr Können. Fotos: Privat

Leer/Ilsenburg (sr) Nach der German-Dance-Trophy in Leer am 25. Mai mit diversen ersten Plätzen stand im Harz nun der Vergleich mit Cheerleadern aus Braunschweig, Göttingen, Jena, Meppen, Wolfsburg, Berlin, Frankfurt, Leipzig auf dem Programm. Mitte Juni ging es für die Candy-Girls Cheerleader vom Fanfarenzug Heisfelde mit dem Bus früh morgens los zu den Harzer CheerOpen nach Ilsenburg. Mit dabei waren rund 50 Cheerleaderinnen im Alter von 10 bis 27 Jahren sowie zahlreiche Fans. Obwohl die Candy Girls Cheerleader bereits zum dritten Mal an dieser Meisterschaft teilgenommen haben, war die Anspannung und Nervosität vor den Auftritten bei den Teams und den Einzelstartern groß. Ein vielfältiges Repertoire und überzeugende Ausstrahlung halfen ihnen jedoch, die Jury und das Publikum zu begeistern. Das spiegelte sich in den guten Platzierungen wider. Am Ende kamen ein erster Platz (Jette Vogt/Individual), zwei dritte Plätze (Mia Robben/ Individual und Candy Girls Cheerleader/Allstar Level3), ein vierter Platz (Little Candys Cheerleader/Allstar Level3), ein fünfter Platz (Soi Olympiou/Individual) und ein zwölfter Platz (Junior Candys Cheerleader/Junior Allgirl Level3) heraus. „Ein tolles Ergebnis“, freuten sich die Trainer, Betreuer und Eltern, die mitgereist waren, um die Leeranerinnen lautstark anzufeuern. Nachdem noch Fotos vor herrlicher Kulisse aufgenommen wurden, traten die Cheerleader die Rückreise an und kamen gegen Mitternacht müde, aber stolz mit sechs Pokalen im Gepäck wieder in Leer an.


Artikel vom 01.07.2019

» Leserbrief zu diesem Artikel schreiben
« zurück zur Übersicht



E-PAPER


Wählen Sie hier Ihre Ausgabe:

 SonntagsReport vom 14.07.2019


BEILAGEN



Leer-Aktuell Juli 2019

E-PAPER ARCHIV

E-Paper Archiv


SITEMAP


Aktuelles
Nachrichten
Landkreis Leer   » Stadt Leer
» Landkreis
Sport  
Young  
Kleinanzeigen
Kleinanzeigen aufgeben  
Familienanzeigen  
Kontakt
Geschäftsleitung  
Verlags- und Anzeigenleitung  
Anzeigenabteilung  
Verwaltung  
Redaktion  
Technik  
Weg zu uns  
Mediadaten  
Online-Medien
Sonderbeilage  
Mediadaten
Preisliste  
Verbreitungsgebiet  
Impressum
Impressum  
AGB  
 
Verlag SonntagsReport GmbH & Co. KG · Mühlenstraße 57 · 26789 Leer · Tel. (0491) 96 96 96 · info@sonntags-report.de           · Kontakt          · Impressum