Werbung im SonntagsReport: Mediadaten · Kleinanzeigen Impressum
  20.05.2019 - 13:46 Uhr

  

Leer (gb). War es eine Mutprobe oder ein Unfall? Vor einer Woche ist ein Jugendlicher vom Dach des City-Parkhauses an der Bürgermeister- Ehrlenholtz-Straße gestürzt und hat sich beim...

weiterlesen...

 
Rhauderfehn (aj). Vor rund einem Jahr rief der Seniorenbeirat der Gemeinde Rhauderfehn in Kooperation mit dem Gymnasium Rhauderfehn die Seniorengruppe „Smartphone & Co.“ ins Leben. Die...

weiterlesen...

 
Leer (am). Der Orgadata- Cup von Fortuna Logabirum findet am kommenden Wochenende, 25. und 26. Mai, zum neunten Mal statt, aber nie erreichte er Dimensionen, wie in diesem Jahr. „Wir sind vor...

weiterlesen...

 
   

 Nach 24 Jahren hört Ehepaar Stockfisch auf

Backemoor: Bürgerverein mischt Karten neu


Horst und Gertrud Stockfi sch verabschieden sich in den Ruhestand. Fotos: Smidt/Privat

Backemoor (jos). Seit 1976 gibt es im Ort Backemoor einen Bürgerverein, der für Leben im Dorf sorgt. Nun verabschiedet sich der Verein von seiner Vorsitzenden Gertrud Stockfi sch. Die 63-Jährige saß insgesamt 24 Jahre an der Spitze und blickt heute auf eine schöne Zeit zurück: „Jetzt ist es soweit, dass mein Mann und ich uns zurückziehen und Verantwortung an die Jüngeren abgeben“, sagt Stockfi sch. Der Bürgerverein erlebte unter ihr lebendige Zeiten. Nachdem Stockfi sch im Jahr 1979 den örtlichen Spielkreis übernommen hat, der später zum Kindergarten wurde, lag ihr das Wohl der Kinder besonders am Herzen. So feiert der Bürgerverein jährlich eine große Karnevalsparty im eigenen Bürgerhaus. Dort fand zwischen 1996 und 2014 jährlich auch ein großes Zeltlager statt. „Wir haben uns jedes Mal ein neues Thema ausgedacht und eine passende Aktion organisiert. Einmal besuchte uns zum Beispiel ein Polizist mit seinem Dienstwagen“, schwelgt Stockfi sch in Erinnerung. Doch auch um die Senioren des Ortes kümmerte sie sich gern. So veranstaltete der Verein Tee-Nachmittage mit Spielen oder Fahrten in Zusammenarbeit mit dem Ortsrat. „Natürlich haben wir auch viele Feste gefeiert – von Jugenddisko über Oldie-Fete bis Familienfest. Mir war es immer wichtig, selbst mit dabei zu sein. Auch wenn das bedeutete, dass jeden Monat mindestens eine große Veranstaltung im Kalender stand.“ Die Kinderpfl egerin und Mitarbeiterin im Kindergarten geht noch in diesem Jahr in den wohlverdienten Ruhestand. Zusammen mit ihrem Mann Horst möchte sie gerne einige Reisen antreten. „Ich bleibe dem Verein weiter treu. Und wer weiß, was noch kommt“, so Stockfi sch. Am Mittwochabend lud der Bürgerverein Backemoor/ Schatteburg zu seiner Jahreshauptversammlung ein, um unter anderem einen neuen Vorstand zu wählen. Neuer Vorsitzender ist Egon Marks, der durch Manuela Schulz, Hinrich Heselmeyer, Hartmut Roskam und Margret Coordes unterstützt wird. Verabschiedet wurde neben dem Ehepaar Stockfi sch auch Erika Freese, die den Bürgerverein vor 43 Jahren mitgründete. Die 81-Jährige war der Gemeinschaft mehr als 40 Jahre als Kassenwartin treu.    


Artikel vom 23.02.2019

» Leserbrief zu diesem Artikel schreiben
« zurück zur Übersicht



E-PAPER


Wählen Sie hier Ihre Ausgabe:

 SonntagsReport vom 19.05.2019


BEILAGEN



Leer-Aktuell Mai 2019

E-PAPER ARCHIV

E-Paper Archiv


SITEMAP


Aktuelles
Nachrichten
Landkreis Leer   » Stadt Leer
» Landkreis
Sport  
Young  
Kleinanzeigen
Kleinanzeigen aufgeben  
Familienanzeigen  
Kontakt
Geschäftsleitung  
Verlags- und Anzeigenleitung  
Anzeigenabteilung  
Verwaltung  
Redaktion  
Technik  
Weg zu uns  
Mediadaten  
Online-Medien
Sonderbeilage  
Mediadaten
Preisliste  
Verbreitungsgebiet  
Impressum
Impressum  
AGB  
 
Verlag SonntagsReport GmbH & Co. KG · Mühlenstraße 57 · 26789 Leer · Tel. (0491) 96 96 96 · info@sonntags-report.de           · Kontakt          · Impressum