Werbung im SonntagsReport: Mediadaten · Kleinanzeigen Impressum
  24.06.2019 - 16:43 Uhr

  

Leer (gb). Hunderte tote Fische schwammen Anfang der Woche im Julianenparkteich. Schuld daran könnte ein illegaler, nicht genehmigter Wasserzufluss sein, wie Claus- Peter Horst von den...

weiterlesen...

 
Ostrhauderfehn (sr). Der DRK-Ortsverein Ostrhauderfehn und der Freundeskreis der Grundschule Holtermoor organisieren zusammen für Freitag, 28. Juni, eine gemeinsame Sonderblutspende und...

weiterlesen...

 
Filsum (sr). Im Rahmen der Sporttage des SV Blau-Weiß Filsum wird am Freitag, 28. Juni, zu „Filsum löppt“ eingeladen – ein Volkslauf für Jung und Alt. Start und Ziel...

weiterlesen...

 
   

 Seniorengruppe zieht um

„Smartphone & Co.“ am 21. Mai erstmals im Seniorentreff


Hand in Hand: Die Jugendlichen erklären den Senioren die moderne Technik. Foto: Privat

Rhauderfehn (aj). Vor rund einem Jahr rief der Seniorenbeirat der Gemeinde Rhauderfehn in Kooperation mit dem Gymnasium Rhauderfehn die Seniorengruppe „Smartphone & Co.“ ins Leben. Die Treffen finden monatlich statt. Der nächste Termin ist am kommenden Dienstag um 15.30 Uhr im neu eingerichteten Seniorentreff, 1. Südwieke 4. „Einige Schüler des Gymnasiums Rhauderfehn erklären den Senioren den Umgang Smartphone, Tablet und Laptop“, sagt der Seniorenbeauftragte Bernd Beutel auf SR-Nachfrage. „Manchmal weiß jemand nicht, wie er ein Bild weiterleiten kann oder wie er reagieren muss, wenn der Speicher voll ist und so weiter. Natürlich wird auch über andere Dinge geredet, als nur über die technischen Geräte und deren Funktion.“ Die Treffen seien immer interessant und gesellig. „Es ist schön, zu beobachten, wie die Jugendlichen mit der älteren Generation umgehen“, ergänzt Alfred Schoon, der das Projekt Seniorentreff federführend betreut. Bislang traf sich die Gruppe an jedem dritten Dienstag im Monat im Jugend-Café. Während das Datum bleibt, hat sich der Treffpunkt nun geändert. Die Renovierungsarbeiten am neuen Seniorentreff sind gerade abgeschlossen und die Räume können ab kommenden Dienstag genutzt werden. Zu den Treffen bringen die Senioren ihr eigenes Gerät mit. Für das leibliche Wohl wird gesorgt. „Für unsere Bewirtung und die Hilfestellung erbitten wir eine Spende“, so Beutel. Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, wird um Anmeldung unter Telefon 04952- 2256 gebeten.     


Artikel vom 19.05.2019

» Leserbrief zu diesem Artikel schreiben
« zurück zur Übersicht



E-PAPER


Wählen Sie hier Ihre Ausgabe:

 SonntagsReport vom 23.06.2019


BEILAGEN



Leer-Aktuell Juli 2019

E-PAPER ARCHIV

E-Paper Archiv


SITEMAP


Aktuelles
Nachrichten
Landkreis Leer   » Stadt Leer
» Landkreis
Sport  
Young  
Kleinanzeigen
Kleinanzeigen aufgeben  
Familienanzeigen  
Kontakt
Geschäftsleitung  
Verlags- und Anzeigenleitung  
Anzeigenabteilung  
Verwaltung  
Redaktion  
Technik  
Weg zu uns  
Mediadaten  
Online-Medien
Sonderbeilage  
Mediadaten
Preisliste  
Verbreitungsgebiet  
Impressum
Impressum  
AGB  
 
Verlag SonntagsReport GmbH & Co. KG · Mühlenstraße 57 · 26789 Leer · Tel. (0491) 96 96 96 · info@sonntags-report.de           · Kontakt          · Impressum