Werbung im SonntagsReport: Mediadaten · Kleinanzeigen Impressum
  18.07.2019 - 03:42 Uhr

  

Leer (gb) Das Thema Stadtradeln wird immer beliebter. Neben der Stadt Leer, den Gemeinden Rhauderfehn und Ostrhauderfehn nimmt auch Westoverledingen an der Aktion teil. „Auch Moormerland...

weiterlesen...

 
Jheringsfehn (aj) Da staunte Hermann Kreutzhecker nicht schlecht, als er plötzlich einen Breitband-Verteilerkasten vor seiner Haustür entdeckte. Bei seiner verzweifelten Suche nach einem...

weiterlesen...

 
Leer (mr). An diesem Sonntag endet die Frauenfußball- WM in Frankreich. In Leer gibt es eine Woche später aber nochmal Nachschlag in Sachen hochklassigen Frauenfußballs. In der...

weiterlesen...

 
   

 Ferienstart im Zeltlager

Ostfriesische Jugendfeuerwehren kampieren in Weener


1.600 Kinder und Jugendliche von 86 Jugendfeuerwehren aus den Landkreisen Leer, Aurich und Wittmund sowie den Städten Emden und Norden kampieren derzeit in Weener. Auch die THW-Jugend aus Leer ist dabei. Fotos: Antje Jansen

Weener (aj). Das Klingeln der Schulglocke bedeutete für die Mitglieder der ostfriesischen Jugendfeuerwehren am Mittwoch nicht nur, dass endlich die lang ersehnten Sommerferien begonnen haben. Denn gleichzeitig war es der Startschuss für das große Zeltlager auf dem Gelände des ehemaligen Bundeswehr-Depots in Weener. Rund 1.600 Kinder und Jugendliche aus 87 Jugendfeuerwehren erleben dort sechs Tage lang jede Menge Spaß. Auf dem Programm stehen Wettbewerbe, Spiele und andere spannende Aktivitäten. Die Organisation des riesigen Zeltlagers ist eine logistische Meisterleistung. Es gibt 250 Zelte, drei Feldküchen, ein 100-köpfiges Lager-Team und alle Hände voll zu tun. „Weener ist für ein paar Tage um einen Stadtteil reicher geworden“, sagte Landrat Matthias Groote bei der Eröffnung am Mittwochabend. Weeners Bürgermeister Ludwig Sonnenberg war begeistert von der tollen Kulisse mit all den Feuerwehrleuten. „Ich bin stolz, dass das Zeltlager der ostfriesischen Jugendfeuerwehren zum ersten Mal bei uns in Weener stattfinden darf“, so das Stadtoberhaupt.    


Artikel vom 06.07.2019

» Leserbrief zu diesem Artikel schreiben
« zurück zur Übersicht



E-PAPER


Wählen Sie hier Ihre Ausgabe:

 SonntagsReport vom 14.07.2019


BEILAGEN



Leer-Aktuell Juli 2019

E-PAPER ARCHIV

E-Paper Archiv


SITEMAP


Aktuelles
Nachrichten
Landkreis Leer   » Stadt Leer
» Landkreis
Sport  
Young  
Kleinanzeigen
Kleinanzeigen aufgeben  
Familienanzeigen  
Kontakt
Geschäftsleitung  
Verlags- und Anzeigenleitung  
Anzeigenabteilung  
Verwaltung  
Redaktion  
Technik  
Weg zu uns  
Mediadaten  
Online-Medien
Sonderbeilage  
Mediadaten
Preisliste  
Verbreitungsgebiet  
Impressum
Impressum  
AGB  
 
Verlag SonntagsReport GmbH & Co. KG · Mühlenstraße 57 · 26789 Leer · Tel. (0491) 96 96 96 · info@sonntags-report.de           · Kontakt          · Impressum